Rechenschaftsbericht 2011

Rechenschaftsbericht 2011


     Am 13.01.2012 wurden das letzte mal in unserer Wehr die
     Rechenschaftsberichte abgelegt, da wir seit dem 01.01.2012
     zur Stadt und damit auch zur FFw Goldberg gehören.

     2011 hatten wir 11 Einsätze, von denen 6 Fehlalarmierungen
     in Goldberg waren. Mit ca. 42 Stunden und 90 Kameraden
     wurden die Einsätze abgearbeitet.

     Trotzdem rief der Wehrführer auf, die Ausbildung ernst zu
     nehmen, und auch bei einer Alarmierung sich auf den Weg
     zum Gerätehaus zu machen.

     Die Höhepunkte im vergangen Jahr waren der Feuerwehrball,
     das Osterfeuer, der Grillabend, der Fackelumzug und
     das Amtswehrtreffen, wo der 4. Platz erreicht wurde.

     Es wird auch eine gute Zusammenarbeit mit Goldberg
     angestrebt. Auch wenn es immer wieder mal zu kleineren
     Auseinandersetztungen kam.

     Kamerad St. Glasen wurde noch für 10 Jahre Feuerwehr
     ausgezeichnet.

Der ehemalige Burgermeister bekommt das Wort

     Auch unser ehemalige Burgermeiste bedankte sich
     bei den Kameraden für die geleistete Arbeit.

     Danach bedankt er sich auch noch beim Mitarbeiter
     des Ordnungsamtes Goldberg-Mildenitz, V. Labahn
     für die jahrelange gute Zusammenarbeit, zwischen
     Feuerwehr - Ordnungamt - Gemeinde und überreichte
     einen Blumenstrauß.

Rechenschaftsbericht des Wehrführers



St. Glaser bekommt Auszeichnung 10 Jahre Feuerwehr



ehem. Bürgermeister überreicht V. Labahn den Blumenstrauß



und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit



auch der Wehrführer bedankt sich bei V. Labahn




 




Neues
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
letzter Einsatz 2017
 
Einsatz Nr. 3
10.01.2017 20:49 Uhr
Brand
Termine der FF
 
20.01. 19 Uhr Dienst
27.01. 19 Uhr Jahreshauptversammlung
 
Sie sind seit dem 08.05.2010, der 78955 Besucher (201082 Hits) . Vielen Dank!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=