Solarium

Feuer in Goldberger Solarium

      Goldberg  • Die Feuerwehren aus Goldberg und Wendisch Waren
      rückten gestern Vormittag zu einem Löscheinsatz in die Goldberger
      Werderstraße aus. Dort war gegen 10 Uhr ein Solarium in Brand
      geraten.Eine Passantin hatte die Rauchentwicklung bemerkt und den
      Alarm veranlasst.

      Die Kameraden gelangten in die stark verräucherten Räume nur unter
      Atemschutz und konnten das Feuer relativ schnell löschen. Personen
      waren zu diesem Zeitpunkt nicht in dem Gebäude. Das Solarium ist per
      Selbstbedienung nutzbar. Der Schaden wird nach ersten Erkenntnissen
      auf mehrere 1000 Euro geschätzt. Als Brandursache kommt vermutlich
      ein defekter Heizlüfter in Frage.

 

Die Feuerwehrmänner konnten nur unter Atemschutz in das Solarium gehen.


      Fotos und Artikel von Michael-Günther Bölsche

 

Neues
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
letzter Einsatz 2017
 
Einsatz Nr. 3
10.01.2017 20:49 Uhr
Brand
Termine der FF
 
20.01. 19 Uhr Dienst
27.01. 19 Uhr Jahreshauptversammlung
 
Sie sind seit dem 08.05.2010, der 75561 Besucher (194173 Hits) . Vielen Dank!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=